Sonderurlaube (für ein Ereignis/einen Anlass) können gewährt werden

 

a) durch die Klassenlehrperson für die Dauer eines halben Tages;
b) durch die Schulleitung bis zu neun effektiven Schulhalbtagen;
c) durch den Schulinspektor von zehn bis 27 effektiven Schulhalbtagen;
d) durch das Departement bei mehr als 27 Schulhalbtagen.

 

In jedem Fall ist das folgende Gesuch vor dem gewünschten Urlaub bei der Klassenlehrperson einzureichen. Dabei sind folgende Fristen einzuhalten:

 

Fälle a) und b) bis spätestens eine Woche vor dem gewünschten Urlaub
Fälle c und d) bis spätestens drei Wochen vor dem gewünschten Urlaub

 

Für die ersten, die zwei letzten Wochen des Schuljahres sowie für Projekttage werden keine Sonderurlaube bewilligt.

Urlaubsgesuch

 

 
pdf-icon   Gesuch Sonderurlaub